Unsere Premium Partner

Unsere Förderer

Zu wenig Spieler

Herren Kreisliga C Gr. 4 TTC Westheim III - ASV II 9:0
Für unsere zweite Herrenmannschaft stand ein Auswärtsspiel beim Tabellenführer Westheim an. Aus Personalmangel (!) wurde das Spiel abgesagt, so daß die Heimmannschaft kampflos zu zwei Punkten kam. Vorausschau: Freitag, 8.12.2017 20.00 Uhr Auswärtsspiel gegen TSV Niedernhall IV

Herren Kreisklasse Gr. 2 (4er) - TSV Neuenstein VI - ASV III 2:6
Besser machte es unsere dritte Herrenmannschaft. In Bestbesetzung kam sie in Neuenstein zu einem überzeugenden Auswärtssieg. Die Punkte machten W. Schüll / M. Torma und W. Arndt / M. Glaser in den Doppeln sowie W. Arndt (2), W. Schüll (1) u. M. Glaser (1) in den Einzelspielen. Vorausschau: Samstag, 9.12.2017 18.00 Uhr Heimspiel gegen SC Bühlertann III

Jungen Kreisliga B West - TSG Öhringen V – ASV 10:0
Ersatzgeschwächt mußten unsere Jungen beim souveränen Tabellenführer Öhringen antreten und mußten sich klar geschlagen geben. Vorausschau: Samstag, 9.12.2017 10.00 Uhr Heimspiel gegen TSV Neuenstein IV

Tischtennis News

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Herren Kreisliga A Gr. 3  - ASV I - PSG Schwäbisch Hall IV 9:3Ein überzeugender Heimsieg gelang unserer Mannschaft gegen den Gast aus Schwäbisch Hall. Die Punkte machten M. Arndt / Ro. Mai und M. Herrmann / P. Schneider in den Doppeln sowie M. Arndt (2), O. Shevtsov (2), M. Herrmann (1), P. Schneider (1) und M. Glaser (1) in den Einzelspielen. Vorschau: Donnerstag, 6.12.2018 20.00 Uhr Lokalderby in Bitzfeld  Herren Kreisliga C Gr. 3 - TSV Bitzfeld III – ASV II 8:8Während der Woche mußten wir zum Lokalderby in Bitzfeld antreten. Beide Mannschaften hatten die Chance, das Spiel für sich zu entscheiden. Letztendlich gab es ein
    Weiterlesen +
  • Vereinsmeister 2019

    2018-11-04 08:54:23
    Am Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen) , fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt, an der sich 13 Spieler beteiligten. Den Titel im Einzel zu verteidigen hatte unser 3fach-Serienmeister M. Herrmann. Dieser schaffte es nach überzeugenden Spielen wieder ins Endspiel. Dort wartete, wie in den Jahren zuvor, M. Arndt auf seine Chance. In einem spannenden und packenden Endspiel konnte er diesmal seiner Favoritenrolle gerecht werden und sich zum ersten Mal in die Siegerliste eintragen. Dritter im Einzel wurde Ro. Mai, der vierte Platz ging an W. Schüll. Auch im Doppelwettbewerb gab es neue Vereinsmeister. Die „wilden Jungen" J. Jusic und A. Mühleisen konnten sich im
    Weiterlesen +
  • Dritter Sieg in Folge!

    2018-10-30 07:18:30
    Herren Kreisliga A Gr. 3 - TTC Gnadental V - ASV I 5:9Drei Auswärtsspiele in Folge – drei Mal die Platte als Sieger verlassen. Auch das schwere Auswärtsspiel in Gnadental konnte unsere Mannschaft in Bestbesetzung erfolgreich gestalten und ihren zweiten Tabellenplatz hinter Öhringen halten. Die Punkte machten O. Shevtsov / D. Prieschl und M. Arndt / Ro. Mai in den Eingangsdoppeln sowie M. Arndt (1), O. Shevtsov (2), M. Herrmann (1), P. Schneider (2) und D. Prieschl (1) in den Einzeln. Vorschau: Samstag, 03.11.2018 18.00 Uhr Heimspiel gegen PSG Schwäbisch Hall IV Herren Kreisliga C Gr. 3 - ASV II - Niedernhall V 2:9Der Topfavorit aus Niedernhall wurde seiner
    Weiterlesen +
  • Maximale Ausbeute

    2018-10-23 07:13:41
    Herren Kreisliga A Gr. 3 - VFL Mainhardt I - ASV I 6:9 und TSV Neuenstein IV – ASV I 7:9Einen Doppelspieltag mit zwei Auswärtsspielen hatte unser Team auf dem Programm. Am Freitag Abend ging es nach Mainhardt. Diese ließen in der Vorwoche mit einem klaren Sieg gegen Bitzfeld aufhorchen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten zwei nicht unbedingt erwartete Punkte mit nach Hause genommen werden. Am Samstag ging es nach Neuenstein. Auch dort gelangen ihr in einem spannenden Spiel mit knappen Ausgang zwei weitere Punkte. Die Mannschaft rückte nach diesem erfolgreichen Wochenende auf den zweiten Tabellenplatz vor. 
    Weiterlesen +
  • Die ersten Punkte!

    2018-10-04 10:29:07
    Herren Kreisliga A Gr. 3 - ASV I – TSV Kupferzell II 9:6Mit diesem Heimsieg fuhr unsere Mannschaft die ersten Punkte ein. Nach einer scheinbar beruhigenden 5:2-Führung kam ein Bruch in dieses Spiel. Die Gäste konnten zum 5:5 ausgleichen und das Spiel schien zu kippen. In dieser entscheidenden Phase gelang R. Mai die so wichtige Führung. Mit zwei weiteren Punkten durch M. Herrmann und P. Schneider konnte der letztendlich verdiente Sieg sichergestellt werden. Die Punkte machten M. Arndt / R. Mai und O. Shevtsov in den Doppeln sowie M. Arndt (1), R. Mai (1), O. Shevtsov (2), M. Herrmann (2) und P Schneider (1)
    Weiterlesen +
load more hold SHIFT key to load all load all