Unsere Premium Partner

Unsere Förderer

Tischtennis!

Tischtennis LogoTischtennis ist eine Ballsportart, zu deren Ausübung man einen Tischtennisplatte mit Netz, einen Tischtennisball und pro Spieler einen Schläger benötigt. Das Ziel des Spieles besteht darin, möglichst viele Punkte zu erzielen, indem man den Ball auf dem Tisch über das Netz hin- und herspielt, dabei möglichst eigene Fehler (bspw. Ballspiel ins Netz oder neben den Tisch) vermeidet und durch geschickte Spielweise Fehler des Gegners herbeiführt, die zur Beendigung des Ballwechsels führen. Hört sich interessant an? Dann komm doch einfach mal zum reinschnuppern vorbei!

 
Die Tischtennis-Abteilung des ASV Scheppach-Adolzfurt hat aktuell 6 Mannschaften, die wie folgt am Spielbetrieb teilnehmen:
 
  • 1. Jugendmannschaft
  • 2. Jugendmannschaft
  • 1. Herrenmannschaft Kreisklasse B
  • 2. Herrenmannschaft Kreisklasse C
  • 3. Herrenmannschaft Kreisklasse C
  • Seniorenmannachft Kreiliga B
 
Die Jugendarbeit wird sehr ernst genommen, das Training wird von unserem ausgebildeten Trainer Daniel Prieschl geführt und enthält immer wieder Abwechslung und Überraschung. Aber auch der Spaß darf nicht zu kurz kommen! So wurde im Mai 2013 bereits zum zweiten Mal ein Jux-Turnier veranstaltet, bei welchem Jedermann seine Fähigkeiten im Tischtennis prüfen konnte. Die teilnehmenden Spieler der Tischtennisabteilung wurden mit Handicaps belegt. Eine Jährliche Vereinsmeisterschaft und eine Abteilungsfeier dürfen natürlich auch nicht fehlen.
 
Wer also Lust hat, in einer ausgeglichenen und freundlichen Mannschaft Tischtennis zu spielen, darf sich gerne bei uns melden.

Trainingszeiten

Alter Wochentag Uhrzeit Veranstaltungsort Übungsleiter
Jugend Freitag 18:00 - 19:30 Uhr Bürgersaal Adolzfurt Daniel Prieschl
Robert Mai
Herren

Donnerstag
Freitag

20:00 - 22:00 Uhr
20:00 - 22:00 Uhr

Halle Scheppach
Bürgersaal Adolzfurt

Markus Arndt
 

Ansprechpartner

Wer Fragen zu den Kursen hat, kann sich gerne an Markus Arndt unter der Telefonnummer 0176/42018413 oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Abteilungsleiter: Markus Arndt, Dürerstr. 8, 74626 Adolzfurt, Festnetz: 07946/948937, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
stellv. Abt.-Leiter: Heiko Damm, Austr. 12/4, 74626 Adolzfurt, Mobil: 0172/1595594, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jugendleiter: Daniel Prieschl, Rotenbergstr. 5, 74626 Adolzfurt, Mobil: 0174/9939112, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tischtennis News

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Am Sonntag (Dreikönig), 6. Januar 2019, fand in der Großsporthalle Crailsheim das 52. Crailsheimer TT-Städte-Pokalturnier für 2er-Mannschaften statt. Das Turnier war offen für Mannschaften aus Württemberg, Baden, Südbaden und Bayern. Auch aus unserem Verein waren 3 Mannschaften am Start. Dabei gelang unserer Mannschaft J. Jusic / W. Arndt gegen starke Konkurrenz bei den Herren E-Klasse ein überraschender Turniersieg. Mit lediglich einer Niederlage in den Gruppenspielen erreichte unser Team das Endspiel. Dort traf wiederum die in den Gruppenspielen siegreiche Mannschaft aus Nördlingen auf unser Team. In einem kampfbetonten und spannenden Spiel ging unser Team mit einem knappen 3:2-Sieg von der Platte. Herzlichen
    Weiterlesen +
  • Derbysieg gegen Bitzfeld

    2018-12-10 10:11:15
    Herren Kreisliga A Gr. 3 - TSV Bitzfeld II - ASV I 5:9Während der Woche mußte unsere erste Aktivenmannschaft zum Lokalderby in Bitzfeld antreten. Nach einem ausgeglichen Spiel konnte sie beide Punkte aus Bitzfeld mitnehmen. Während die Heimmannschaft im ersten Durchgang leichte Vorteile hatte, ging der zweite Durchgang komplett an unser Team. Die Punkte für unsere Mannschaft machten M. Herrmann / P.Schneiderim Doppel sowie M. Arndt (2), Ro. Mai (1), O. Shevtsov (2), M. Herrmann (1), P. Schneider (1) u. D. Prieschl (1) in den Einzelspielen. Mit diesem Spiel wurde die Vorrunde als Tabellendritter abgeschlossen. Herren Kreisliga C Gr. 3 - ASV II – PSG Schwäbisch Hall
    Weiterlesen +
  • Überraschende Niederlage

    2018-11-26 09:58:09
    Herren Kreisliga C Gr. 3 - TSV Obersontheim III - ASV II 9:6Als Favorit traten wir am Mittwoch Abend die weite Reise zum Auswärtsspiel in Obersontheim an. Doch die Heimmannschaft konnte an ihrem Trainingsstag in Komplettbesetzung antreten und ging etwas überraschend als Sieger von der Platte. Die Punkte für unsere Mannschaft machten W. Schüll / J. Jusic im Eingangsdoppel so M. Glaser (1), W. Arndt (1), M. Rappold (2) u. H. Damm (1) in den Einzelspielen. Vorschau: Samstag, 8.12.2018 18.00 Uhr Heimspiel gegen PSG Schwäbisch Hall V
    Weiterlesen +
  • Herren Kreisliga A Gr. 3  - ASV I - PSG Schwäbisch Hall IV 9:3Ein überzeugender Heimsieg gelang unserer Mannschaft gegen den Gast aus Schwäbisch Hall. Die Punkte machten M. Arndt / Ro. Mai und M. Herrmann / P. Schneider in den Doppeln sowie M. Arndt (2), O. Shevtsov (2), M. Herrmann (1), P. Schneider (1) und M. Glaser (1) in den Einzelspielen. Vorschau: Donnerstag, 6.12.2018 20.00 Uhr Lokalderby in Bitzfeld  Herren Kreisliga C Gr. 3 - TSV Bitzfeld III – ASV II 8:8Während der Woche mußten wir zum Lokalderby in Bitzfeld antreten. Beide Mannschaften hatten die Chance, das Spiel für sich zu entscheiden. Letztendlich gab es ein
    Weiterlesen +
  • Vereinsmeister 2019

    2018-11-04 08:54:23
    Am Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen) , fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt, an der sich 13 Spieler beteiligten. Den Titel im Einzel zu verteidigen hatte unser 3fach-Serienmeister M. Herrmann. Dieser schaffte es nach überzeugenden Spielen wieder ins Endspiel. Dort wartete, wie in den Jahren zuvor, M. Arndt auf seine Chance. In einem spannenden und packenden Endspiel konnte er diesmal seiner Favoritenrolle gerecht werden und sich zum ersten Mal in die Siegerliste eintragen. Dritter im Einzel wurde Ro. Mai, der vierte Platz ging an W. Schüll. Auch im Doppelwettbewerb gab es neue Vereinsmeister. Die „wilden Jungen" J. Jusic und A. Mühleisen konnten sich im
    Weiterlesen +
load more hold SHIFT key to load all load all